BG 2000 BERLIN Kinderschutz

Kinderschutz

Gemeinsam mit dem BBV und dem Landessportbund steht für uns der Kinderschutz an erster Stelle.

Unsere Trainer sind nicht nur in sportlichen Dingen der Ansprechpartner, sondern auch die Vertrauensperson für unsere Spielenden.

„Kindeswohlgefährdung und sexualisierte Gewalt ist ein gesamtgesellschaftliches Problem, das sich durch viele Lebensbereiche zieht und auch vor dem Sport nicht Halt macht.“ Zitat Landessportbund https://lsb-berlin.net/angebote/praevention-sexualisierter-gewalt-und-kinderschutz/

Darum müssen alle Trainer spätestens nach zwei Jahren ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis vorlegen.

Somit stehen wir hinter der Erklärung zum Kinderschutz des Landessportbundes Berlin und der Sportjugend Berlin. https://www.kinderschutz-im-sport-berlin.de/wp-content/uploads/2016/06/lsb_kinderschutz_erklaerung.pdf

Für uns heißt es: Hinschauen und helfen